Wein des Monats
 Home    Wein des Monats

Wein des Monats September 2020

2019 Premium Chardonnay, QbA trocken

Heuchelberger Weingärtner

Strahlendes, helles Goldgelb mit zarten grünen Reflexen.

Reife Birne, Quitte und gelber Apfel untermalt von hefigen Aromen, Mandeln, hellen Nüssen.

Cremiger Schmelz am Gaumen kombiniert mit der hellfruchtigen Aromatik der Nase, erfrischender Säure und zarter cremiger Note. Hervorragend zu Wildgeflügel, zum Kalb und Schweineschnitzel mit buttrigen Saucen, zu allerlei Pilzgerichten und zu Weißschimmelkäse und mildem Hartkäse mit knusprigem Weißbrot.

Geniesen Sie dazu ein Teinacher Medium.

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Wein des Monats Oktober 2020

Lemberger mit Cabernet Franc, QbA trocken

Weingut GravinO

Gedecktes Kirschrot mit granatroten Aufhellungen zum Rand hin.

Intensive Nase mit dunkelbeeriger Waldfrucht und Cassis, dazu die animierende Prägung von grüner Paprika, Pfeffer und wilden Kräutern.

Kraftvoll, anregend und langanhaltend ist der Eindruck dieses roten Tropfens auf der Zunge. Ein wunderbarer Begleiter zu Lammkarree mit grünen Bohnen und Kartoffelgratin, zu Rindersteak mit Paprikagemüse und Rosmarinkartoffeln, zu Wildragout und zu würzigen Käsen.

Genießen Sie dazu Teinacher Naturell

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

10 Fl GravinO Lemberger klein

Wein des Monats November 2020

2017er Spätburgunder Hex vom Dasenstein, QbA trocken

Hex vom Dasenstein GmbH

Dichtes Kirschrot mit purpurnen Aufhellungen zum Rand hin.

Intensive Nase mit ausgeprägtem Duft nach Sauerkirschen, Brombeeren und Holunderbeeren, unterlegt von pikanter Holzwürze. Der saftige und gehaltvolle Gaumen lebt von intensiver Frucht, feiner Gerbstoffstruktur und anregender Säure. Wunderbarer Begleiter zu knusprigen Entenstreifen auf Linsen, zu Gerichten von Reh und Hirsch, zum Lamm oder zu deftigen Gemüse-Eintöpfen.

Genießen Sie dazu Teinacher Naturell

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Wein des Monats Dezember 2020

2018er Merlot Großheppacher Steingrüble, QbA trocken

Weingut Bernhard Ellwanger in Weinstadt-Großheppach

Tiefdunkles Schwarzrot, farbdicht bis zum Rand.

Intensive Nase, die an schwarze Johannisbeeren, dunkles Pflaumenmus, edle dunkle Schokolade, Pfeffer und Paprika erinnert. Der eindrucksvoll üppige Geschmack kleidet den Gaumen intensiv mit saftiger Frucht, markanter und zugleich reifer Tannin- und Säurestruktur aus. Perfekter Begleiter zu Gans mit den klassischen Beilagen wie Preiselbeeren, Rotkohl und Klößen, zum Rehbraten oder Rehragout mit Rosenkohl, oder zum Lammkarree mit Speckbohnen und Kartoffelgratin.

Genießen Sie dazu Teinacher Medium

Christina Hilker, Sommelière des Jahres

Wein des Monats Januar 2021

Rotwein Cuvée Hirsch „Aged Reserved“, Qualitätswein trocken

Weingut Christian Hirsch in Leingarten

Dichtes Schwarzrot mit zarten violetten Aufhellungen zum Rand hin.

Intensiver Duft nach süßen dunklen Beeren, Amarena-Kirschen, edler dunkler Schokolade und Tabak. Am Gaumen zeigt sich die maskuline Cuvée mit charmanter dunkler Frucht, feiner Fruchtsüße, markantem Gerbstoff und beeindruckend langem Nachhall. Eindrucks- und gehaltvoller Rotwein, der kräftige Partner sucht, wie Hase, Reh und Hirsch mit konzentrierten Saucen, Rindersteak mit gegrillter Paprika, Lammkeule aus dem Ofen mit schwarzen Oliven und Rosmarinkartoffeln oder würzige Hartkäse mit Früchtebrot.

Genießen Sie dazu Teinacher Naturell

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005W

Wein des Monats Februar 2021

2019er Grauer Burgunder „Klenert“, QbA trocken

Weingut David Klenert in Kraichtal-Münzesheim 

Funkelndes Goldgelb mit grünen Reflexen.

Aprikose, Quitte und exotische Früchte wie Ananas und Honigmelone vereinen sich mit duftigen Blüten und einem Hauch Zitrus. Viel Schmelz am Gaumen, gepaart mit saftiger Frucht und anregender Säure. Wunderbarer Partner zu Karotten- oder Rote Bete-Suppe, zum Kalbsgeschnetzelten mit Kroketten, zum Schweinebraten mit Rübengemüse oder zu Forelle und Seezunge „Müllerin“.

Genießen Sie dazu Teinacher Classic

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Wein des Monats März 2021

2018er Zweigelt im Barrique gereift, QbA trocken

Remstalkellerei in Weinstadt

Dichtes Schwarzrot mit deutlichen violetten Reflexen.

Dunkle Beeren, Sauerkirschen, violette Blüten, ein Hauch grüne Paprika, Wacholder und Pfeffer in Kombination mit einer feinen Holzwürze. Die Struktur ist betont würzig, die anregende Säure wunderbar eingebettet in die dunkle und charmante Frucht. Der lange Nachhall zeigt markante Würze. Optimaler Begleiter zu Schmorgerichten aller Art, wie Gulasch, Rouladen und Braten, zu gebratener Blutwurst auf Linsen, zu Quiche mit Mangold oder Gemüse vom Grill.

Genießen Sie dazu Teinacher Medium

Christina Hilker, Sommelière des Jahres

Wein des Monats April 2021

2019er Weißer Burgunder „Lausbub“, QbA trocken

Weingut Alfred Huber in Durbach

Helles Gelb mit deutlichen grünen Reflexen.

Helle gelbe Früchte wie Birne, Apfel und Honigmelone verbinden sich mit duftigen hellen Blüten. Sein fruchtiger Gaumen wirkt leichtgewichtig und erfrischend, der Nachhall ist von einer feinen Fruchtsüße geprägt. Genau der richtige Tropfen zum Spargel mit Butter und jungen Kartoffeln, zum Salat mit Putenbruststeifen, zu gedünsteten oder pochierten Fischgerichten und zu Frischkäse mit Weißbrot.

Genießen Sie dazu Teinacher Classic

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Die Sommerweine 2020 von Mai bis Oktober

Wein des Monats Mai 2020

2018 Pinot blanc QbA trocken

Weingut Stromberg-Zabergäu eG

Helles Goldgelb mit deutlichen grünen Reflexen

Saftig und duftig präsentiert sich die Nase mit Zitrus, Aprikose, reifer Birne Honigmelone, Quitte und einem Hauch Mandeln und Anis.
Sein Gaumen ist saftig und erfrischend zugleich. Seine charmante Frucht, die frische und würzige Struktur und die milde Säure lassen ihn zum vortrefflichen Begleiter von hellen Gemüsegerichten mit Spargel, Blumenkohl und Kohlrabi werden. Außerdem harmoniert er mit gedünstetem gebratenem Süßwasserfisch wie Forelle und Felchen, aber auch zu erfrischenden Salaten mit gebratenem Geflügel.

Genießen Sie dazu Teinacher Classic

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Wein des Monats Juni 2020

2019 Auxerrois QbA trocken

Weingut Zimmerlin

Zartes Goldgelb mit deutlichen grünen Reflexen.

Gelbfruchtige Nase, die an reife Birne, junge Ananas und exotische Zitrusfrüchte erinnert. Auf der Zunge eröffnet sich dem Verkoster Frucht im Zusammenspiel mit einer feinen Fruchtsüße und eleganten Würze. Durch die milde Säure ein hervorragendes Pendant zu Spargelgerichten aller Art, zum Auflauf mit Chicorée und Schinken, zu Geflügel oder Kalb mit cremiger Sauce und zu Weißschimmelkäse wie Brie oder Camembert mit frischen Trauben.

Genießen Sie dazu Teinacher Classic

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Wein des Monats Juli 2020

2019 Saignée Rosé trocken, VDP.Gutswein 

Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen

Edles Perlmuttrosa mit deutlichen violetten Reflexen.

Charmanter rotbeeriger Duft nach roter Johannisbeere, rotem Apfel, Weinbergspfirsich und wilden Kräutern.
Der Gaumen ist saftig und belebend zugleich, mit Frische und feiner pfeffriger Note ausgestattet. Ein kerniger Rosé, der sich vielseitig einsetzen lässt zu Vespergerichten mit Käse, Wurst und Schinken mit knusprigem Bauernbrot, zu Grillgerichten mit Wurst, Schwein, Kalb und Rind, zu Kässpätzle und gefüllter Paprika mit Reis oder Pastagerichten mit Tomate.

Genießen Sie dazu Teinacher Medium

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005

Wein des Monats August 2020

2019 Oberrotweiler Sauvignon blanc

Ortswein trocken

Weingut Landerer

Strahlendes, helles Goldgelb mit deutlichen grünen Reflexen.

Typische intensive Aromatik vom Sauvignon Blanc, die an Cassis, Stachelbeere und Passionsfrucht erinnert, sowie deutliche Aromen von wilden Kräutern und grüner Paprika.
Der Gaumen ist frisch und kräutrig mit ausladender Fruchtfülle, erfrischender Säure und feiner Appetit anregender Note im Nachhall.
Ein frisches und aromatisches Pendant zu Gerichten mit Ziegenkäse auf Wildkräutersalat, gebratenem oder gegrilltem Fisch mit mediterranen Gemüsen wie Paprika, Aubergine und Zucchini oder zu Pastagerichten mit Knoblauch.

Genießen Sie dazu Teinacher Medium

Christina Hilker, Sommelière des Jahres 2005